rz-Logo

3. Montagsdemo Glauchau am 04.12.2006

R. Chares || Datum: 05.12.2006

3. Montagsdemo Glauchau am 04.12.2006

Am Abend des 04.12.2006 versammelten sich 100 Menschen, um zu zeigen das sie mit der jetzigen Politik nicht einverstanden sind.

Frau Chares von der Bürgerinitiative teilte mit, dass Herr Wanderwitz von der CDU und Frau Violka von der SPD eingeladen waren. Herr Wanderwitz hatte sich entschuldigt. Allerdings Frau Violka hielt es nicht für nötig auf die Einladung zu reagieren. Man könnte ja vermuten, dass unsere Sorgen und Nöte nicht gerade von den Genannten ernst genommen werden. Aber gerade in dieser Zeit wäre es wichtig, wenn man an dieser Stelle von solchen Leuten an den "Schaltstellen" Unterstützung erfahren würde.

Bei Herrn Wunderlich von der PDS, die Linke sieht es da ganz anders aus, er kam im eigenen Interesse zu dieser Kundgebung und sprach zu den Bürgern.

Außerdem war Herr Schilling vom Stadtrat aus Meerane zu uns gekommen und hat den Bürgern Mut gemacht und ihnen klargemacht, dass nur durch Zusammenhalt aller Menschen von jung bis alt, wir etwas erreichen können.

Am offenen Mikrofon sprachen noch einige Leute über die aktuelle Problemlage einmal auf Grund der eigenen Erfahrung, zum Anderen um anderen zu helfen.

Zum Schluss gab Frau Chares von der Bürgerinitiative noch den 08.01.2007 für die nächste Demonstration bekannt, wo man sich dann am Landratsamt Chemnitzer Land, Gerhardt – Hauptmann – Weg 2 um 17.30 Uhr erneut treffen wird und dann in Richtung Markt läuft und dort wird dann noch eine Kundgebung stattfinden.

Bürgerinitiative für soziale Gerechtigkeit Glauchau
R. Chares

Zurück Ihre Meinung ist gefragt. Zum Anfang